Datenkompression


Kriterien

Übersicht Formate

Grundlagen

Kompressionsverfahren

Datenformate

Dateien

BZIP2

GZIP

ZIP

Spezifikation

Eigenschaften

Kompression

Dateiaufbau

Datensicherheit

Plattformen

Applikationen

Audiodaten

Bilddaten

Videodaten


Glossar

Stichwortverzeichnis


Download


www.BinaryEssence.de

ZIP: Kompression-Verfahren


Die internen Header-Attribute auf Dateiebene und in der Verzeichnisstruktur erlauben die nachfolgend aufgeführten Kompressionsverfahren:


uncompressed
Die Originaldaten werden unverändert übernommen.

Shrunk
Modifiziertes LZW-Kompressionsverfahren (Lempel-Ziv-Welch) mit Bereinigung der Tabellen und dynamischer Adressierung der Tabelleneinträge.

Reduced (1 bis 4)
Wörterbuch-basiertes Verfahren, bei dem Byte-Sequenzen aus dem vorhergehenden Inhalt adressiert werden. Die Kodierung erfolgt über einen Kode mit variabler Länge, der die Wahrscheinlichkeitsverteilung berücksichtigt. Das Verfahren kann in vier Stufen parametrisiert werden.

Imploded
Wörterbuch-basiertes Verfahren, das auf ein 4 oder 8 KByte größes Wörterbuch zurückgreift. Die Angabe von Sequenzlängen, Adressen und optional der unkomprimierten Zeichen werden über einen Shanon-Fano-Kode abgebildet.

Tokenizing (reserviert)
Tokenizing ist nur Bestandteil der Parameterliste und nicht weiter ausgeführt. Laut Application Notes wird Tokenizing zumindest von PKWARE nicht verwendet.

Deflate
Wörterbuch-basiertes Verfahren, das auf ein maximal 32 KByte größes Wörterbuch zurückgreift. Zusätzlich wird ein Huffman-Code zur Entropie-Kodierung eingesetzt.

Deflate [Deflate]


Deflate64™
Äquivalent zu Deflate aufgebaut, benutzt jedoch ein bis zu 64 KByte großes Wörterbuch.

Deflate64™ [Deflate64™]


BZIP2
Das BZIP2-Verfahren wird zwar als Attribut spezifiziert, jedoch in den Application Notes nicht weiter ausgeführt. Es wird lediglich auf das Internet verwiesen.

BZIP2 [BZIP2]


Es ist nicht zwingend notwendig für eine ZIP-kompatible Applikation bei der Enkodierung jede der aufgeführten Methoden zur Verfügung zu stellen. Lediglich der Dekoder muss in der Lage sein, diese zu unterstützen.


 <   ^   > 

Shannon-Fano-Kodierung [Shannon-Fano-Kodierung]

Huffman-Kodierung [Huffman-Kodierung]

Lempel-Ziv-Welch (LZW) [Lempel-Ziv-Welch (LZW)]

ZIP allgemeine Eigenschaften Aufbau von ZIP-Dateien



Anzeigen:

Informations- und Kodierungstheorie